Role based Access Control (RBAC)2017-03-24T08:58:30+00:00

Role based Access Control

Rollenbasierte und automatisierte Berechtigungsvergabe für Ihre Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen
Demo anfragen
Newsletter

Einfache Vergabe von Zugriffsberechtigungen

Rollen und Ressourcen können Personen, Organisationseinheiten, Funktionen, Anstellungen, etc. manuell oder automatisch zugewiesen werden. Tritt ein Mitarbeiter in das Unternehmen ein oder wechselt dessen Funktion im Unternehmen, werden die Zugriffsberechtigungen in Sekunden angepasst. Das mehrstufige Rollenmodell erlaubt dabei die einfache und übersichtliche Abbildung der vorgegebenen Berechtigungsstrukturen.

CoreOne Suite RBAC

CoreOne Suite Rollenmanagement

Effiziente Rollenadministration

Die CoreOne Suite umfasst ein leistungsfähiges, mehrstufiges Rollenmodell. Die Zuweisung der Rollen erfolgt flexibel nach Ihren Anforderungen: Automatisch, manuell, nach Regeln oder basierend auf Attributwerten. Sie bestimmen pro Rolle, wer Freigaben erteilen muss. Die CoreOne Suite verwendet das gleiche Berechtigungsmodell, um die Verwaltung seiner eigenen Rollen und Richtlinien zu steuern.

Rollen selbständig beantragen über das Self-Service Portal

Ihre Mitarbeiter können Zugriffsberechtigungen jederzeit selbständig über das Self-Service Portal zu beantragen. Nach erfolgreichem Durchlaufen des Genehmigungsprozess, werden die Zugriffsberechtigungen automatisch zugewiesen und die involvierten Personen werden automatisch in den Re-Zertifizierungsprozess integriert. Der Status der Anfrage kann jederzeit im Self-Service Portal eingesehen werden. Und das Beste: Ihr Service Desk wird nachhaltig entlastet.

 

CoreOne Suite Self-Service Request

Anbinden von HRM Systemen

Der Universal Konnektor ermöglicht die out-of-the-box Anbindung von mehreren Quellsystemen für den automatisierten Import von vorhandenen Stammdaten in das Universal Directory der CoreOne Suite. Das Resultat ist ein vollautomatisiertes Provisioning, das von Human Resource Management (HRM) gesteuert wird. Unterstützt werden SAP, Oracle, MySQL, Microsoft SQL, Microsoft Active Directory, LDAP, Novell eDirectory und verschiedene Dateiformate.

sap

oracle

MS SQL Server Logo

active-directory

CoreOne Suite Rollen Re-Zertifizierung

Periodische Re-Zertifizierungen für mehr Sicherheit

Die CoreOne Suite verwaltet den gesamten Lebenszyklus von Rollen, einschliesslich der periodischen Re-Zertifizierungen und Risikomanagement. Dabei werden Rollenzuweisungen und der Inhalt der Rollen gleichermassen überwacht. Im Audit-Trail werden alle Aktivititäten des Rollenmanagements protokolliert, von den Self-Service Anfragen über die automatischen Zuweisungen bis hin zur Auflösung von Konflikten.

Fact-Sheet

Alle wichtigen Informationen zu der Schweizer Enterprise Identity und Access Management Lösung CoreOne Suite, kompakt zum herunterladen.

Fact-Sheet-Cover-Abstract

Die CoreOne Suite erleben

Kontakt aufnehmen
Demo anfragen
Newsletter