Sagen Sie Hallo zu Ihren Kunden.

Ermöglichen Sie Ihren Kunden mehr Komfort, Sicherheit und ein einmaliges Nutzererlebnis.

Die Schweizer Antwort
für sicheres, intuitives Customer IAM

Bieten Sie ihren Kunden, Bürgern, Studenten oder externen Mitarbeitern komfortablen und sicheren Zugriff auf ihre Ressourcen. Mit der innovativen Schweizer Customer IAM Lösung CoreOne Suite legen sie den Grundstein für ein fortschrittliches Customer-Engagement und schaffen es ihr Digital-Business in kürzester Zeit erfolgreich auszubauen.

Customer IAM (CIAM) - CoreOne Suite Self-Service Portal
Customer IAM (CIAM) - Nutzererlebnis

NUTZERERLEBNIS

Ein individuelles Nutzererlebnis und Komfort dank Social Login, User Self-Service und modernen Benutzeroberflächen.

Customer IAM (CIAM) - Multi-Faktor-Authentifizierung

MFA

Mehrstufige- und Step-up Authentifizierung für optimale Sicherheit und Datenschutz.

Customer IAM (CIAM) - Datenschutz

DATENSCHUTZ

Wertvolle Unternehmensdaten und Kundendaten DSGVO konform verwalten.

Customer IAM (CIAM) - Offene Standards

OFFENE STANDARDS

Einfache und schnelle Integration dank offener Standards, vorgefertigter Konnektoren und Schnittstellen.

Tiefere Kosten, schnellere Bereitstellung und weniger Ressourcen.
CoreOne Identity Plattform – Swiss Made.

Mehr erfahren
KONTAKT

NUTZERERLEBNIS

Sagen sie Hallo
zu ihren Kunden

Ein fortschrittliches Customer-Engagement ist eine der wichtigsten Digital-Business-Initiativen der Zukunft. Bieten sie ihren Kunden eine einfache Registrierung und sicherer Authentifizierung für den Zugriff auf all ihre digitalen Ressourcen. Entscheidend dabei ist ihren Kunden ein einmaliges Benutzererlebnis zu bieten und Anwendungen über alle Kanäle hinweg absolut sicher und einheitlich anzubinden.

Die Schweizer Customer IAM Lösung bietet individuelle Konfigurationsmöglichkeiten, modernes Single-Sign-On, Social Login und sichere Multifaktor-Authentifizierung. Sie erreichen ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Sicherheit und Komfort für ihre Kunden und schaffen darüber hinaus ihr Digital-Business auszubauen.

NUTZERERLEBNIS

Bieten sie ihren Kunden ein
individuelles Nutzererlebnis

Durch die Konsolidierung von Identitätsdaten ihrer Kunden in einem zentralen Verzeichnis und der Bereitstellung intuitiver, modernen Benutzeroberflächen, können sie ihren Nutzern mit der CoreOne Suite ein personalisiertes Benutzererlebnis bieten. Ihre Nutzer können selbständig persönliche Informationen und Präferenzen verwalten, ihre Einwilligungen zur Weitergabe von Daten steuern und auf eine DSGVO konforme Verarbeitung ihrer Daten vertrauen.

SOCIAL LOGIN

Mehr Komfort und Akzeptanz mit Social Login (BYOI).

Als Anbieter will man seinen Kunden möglichst einfach Zugang zu seinen digitalen Diensten ermöglichen. Daher sollen Konsumenten nicht für jeden Dienst sofort einen mühsamen Registrierungsprozess durchlaufen müssen. Dieser kann potenzielle Kunden abschrecken, weil sie nicht noch mehr Logins eröffnen und damit ein weiteres Passwort verwalten möchten. Social Login und «Bring-Your-Own-Identity» (BYOI) sorgen hier für Abhilfe. Social Login bedeutet, dass Kunden bestehende Logins aus sozialen Netzwerken, wie Google, Facebook oder Instagram für den Zugriff auf ihre digitalen Dienste nutzen können – und das ohne einem neuen Benutzernamen und Passwort. Die CoreOne Suite bietet verschiedene Social Login Verfahren an für maximalen Komfort für ihre Kunden.

Customer IAM (CIAM) - CoreOne Suite Social Login

MULTI-FAKTOR-AUTHENTIFIZIERUNG

Moderne Multi-Faktor-Authentifizierung für
mehr Sicherheit

Potenzielle Angreifer versuchen ständig in Unternehmen einzudringen und an ihre wertvolle Informationen zu gelangen. Die Kombination von mehreren Anmelde-Faktoren bringt mehr Sicherheit und erschwert es Angreifer exponentiell. Die CoreOne Suite geht weit über eine einfache Multi-Faktor Authentifizierung hinaus und bietet adaptives MFA.

STEP-UP-AUTHENTIFIZIERUNG

Intelligente Step-up Authentifizierung
für grösstmöglichen Schutz ihrer Ressourcen

Es gibt Fälle, in denen eine einfache Authentifzierung mit Passwörter nicht ausreichen. Greift ein Nutzer auf eine sensiblen Anwendung und Daten zu, kann die CoreOne Suite eine mehrstufige Authentifzierung (MFA) verlangen, um die Sicherheit zu erhöhen. Dabei kann auch einem Nutzer eine höhere Vertrauenswürdigkeit (Level of Assurance) zugeordnet werden, basierend auf seinen Zugriffsberechtigungen, Standort oder seinem Verhalten. Die CoreOne Suite fordert das notwendige Sicherheitsniveau ein, damit der sichere Zugriff auf ihre Ressourcen gewährleistet ist.

CoreOne Suite Step-up Authentication

Ihr Unternehmen ist einzigartig? Sie möchten wissen wie sie ein Customer IAM in ihrem Unternehmen einsetzen können?

KONTAKT
DEMO ANFORDERN

DATA GOVERNANCE

Datenschutz konsequent umsetzen und einhalten

Kundendaten gehören zu den wertvollsten Unternehmensressourcen und erfordern kompromisslose Sicherheit von der Speicherung, Authentifizierung bis hin zur Datenhaltung. Die EU DSGVO und das Schweizer Datenschutzgesetz haben eine Reihe von Anforderungen wie mit Kundendaten umgegangen werden muss. Die CoreOne Suite hilft ihnen bei der Einhaltung von Datenschutzrichtlinien. Neben der starken Verschlüsselung von Kundendaten können ihren Kunden ihre Einwilligung erteilen, welche Anwendungen Zugang zu ihren Daten haben und wie diese verwendet werden dürfen. Wenn eine Anwendungen Kundendaten anfordert, werden die Daten nur dann zurückgegeben, wenn der Kunde explizit zugestimmt hat. Ihre Kunden haben jederzeit die Kontrolle über ihren Daten indem sie Einwilligung jederzeit widerrufen und ihre Daten exportieren können. Das Vertrauen unserer Kunden hat höchste Priorität.

Customer IAM (CIAM) - CoreOne Universal Directory

VERZEICHNIS

Schützen sie Kundenidentitäten an einem zentralen, sicheren Ort.

Das CoreOne Universal Directory ist ein sicherer Speicher für sämtliche Identitätsdaten ihrer Kunden, Partner und Mitarbeiter mit End-to-End-Sicherheit und starker Verschlüsselung. Der CoreOne Universal Konnektor ermöglicht dabei die out-of-the-box Anbindung von mehreren Quellsystemen für den parallelen Import von HR Stammdaten. Das Resultat ist ein vollautomatisiertes Identity und Access Management, das vorwiegend auf HR Stammdaten gesteuert. Unterstützt werden Quellsysteme wie SAP HCM, Microsoft Dynamics NAV, Oracle Datenbanken, Oracle MySQL, Microsoft SQL, Microsoft Active Directory, Novell eDirectory und verschiedene Dateiformate.

INTEGRATION

Einfache Integration dank offenen Standards

Die CoreOne Suite ist flexibel in allen Unternehmen einsetzbar. Unsere Plattform ist flexibel, skalierbar und lässt sich einfach erweitern. Die Unterstützung von offenen Standards wie OpenID Connect, SAML und WS-Federation ermöglichen Single Sign-On in wenigen Tagen und nicht wie üblich in Wochen oder Monaten – selbst für schwer integrierbare interne Anwendungen. Dank einer breiten Palette von Standard Konnektoren lassen sich Verzeichnisdienste wie Active Directory und Azure AD, sowie bestehende ERP- und CRM-Systeme einfach und sicher anbinden.

OpenID Connect (OIDC)
SAML
OAuth 2
Customer IAM (CIAM) - CoreOne Universal Directory

Ihr Unternehmen ist einzigartig? Sie möchten wissen wie sie ein Customer IAM in ihrem Unternehmen einsetzen können?

KONTAKT
DEMO ANFORDERN