Ein Authentication Proxy verbindet zwei Protokollabschnitte und bildet damit ein Protokollendpunkt. Er kann eine Authentifizierungsanfrage transformieren und/oder anpassen und diese an einen IdP/AP weiterleiten. Der Benutzer wird vom IdP/AP authentifiziert.